Kurz vor 21 Uhr war die Polizeistreife in der Esslinger Straße unterwegs. Die Fahrerin hatte sich auf der Linksabbiegespur in Richtung Holzhausen eingeordnet. In der Schorndorfer Straße fuhr ein Audi. Dessen Fahrer bog nach rechts in die Esslinger Straße ab und überholte dort ein Fahrzeug, und zwar auf der Linksabbiegespur.
Die Beamtin konnte nur durch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver eine Kollision verhindern. Später kontrollierte die Polizei den Fahrer des weißen Q7. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft musste der 22-Jährige den Führerschein abgeben. Auf ihn kommt nun eine Anzeige zu. Die Polizei Mühlhausen sucht Zeugen unter Telefon (07335) 96260.