Schon im vergangenen Jahr war ein großes Narrenwochenende geplant und vorbereitet. Der Freie Narrenring Donzdorf wollte den großen Narrensprung der Alb-Donau-Region mit mehr als 100 Zünften organisieren. Das Treffen musste aber pandemiebedingt abgeblasen werden. Jetzt gibt es für Donzdorfs Narre...