Nachdem das Landratsamt am Mittwoch, 18.01.2023, wegen einer technischen Störung für Besucherinnen und Besucher geschlossen bleiben muss und Telefon und E-Mail nur ein­geschränkt zur Verfügung stehen, ist die Störung seit Mittwochmittag weitestgehend behoben. Das berichtet das Landratsamt in einer Pressemitteilung.

Kabel durchtrennt

Hintergrund der Störung ist demnach, dass im Rahmen von extern vorgenommenen Arbeiten zentrale Datenkabel durchtrennt wurden. Der Kabelschnitt sollte noch im Laufe des Mittwochs vollständig behoben werden, sodass die Kreisverwaltung ab Donnerstag wieder vollumfänglich erreichbar und zugänglich ist.