Die Intensivstation in der Geislinger Helfenstein-Klinik ist Geschichte. Seit diesem Montag gibt es dort keinen Patienten mehr, der intensivmedizinisch betreut werden muss – „mitten in der Corona-Krise, bei einem Höchststand an Patienten“, drückt Anita Klomsdorf ihr Unverständnis aus. Der ...