Zusammenbringen, was schon immer zusammengehört“ war das Motto des zweiten inklusiven Musikevents, organisiert vom Eislinger Kinder- und Jugendbüro. Wo zu Beginn des Openair-Konzerts nur wenige Plätze besetzt waren, füllte sich die Location im Laufe des Nachmittags immer mehr. „Leider konnte...