Brahms und Schumann – nach der Pause Rachmaninow und Schostakowitsch – und als Zugabe die Bearbeitung des Schubert-Liedes „Nacht und Träume“: Der Programmaufbau der beiden Künstlerinnen Harriet Krijgh (Cello) und Magda Amara (Klavier) beim ersten Meisterkonzert des Göppinger Kulturkreis...