Ein Knopfdruck und die Teigmaschine setzt sich in Gang. Die Zutaten vermischen sich zu einer zähen Masse.  Es riecht nach Mandeln, die gerade frisch geröstet wurden, und Honig. Die Cantuccini werden nach eigener Rezeptur gebacken. Streng geheim sei die nicht, meint Fabio Vercelli und schmunzelt, ...