In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein unbekannter Dieb einen Audi in Donzdorf gestohlen. Das Auto stand auf einem Firmengelände in der Hermann-Schwarz-Straße. Der Audi war laut Polizei nicht verschlossen, die Fahrzeugschlüssel befanden sich im Inneren.
Am Morgen teilte ein Zeuge mit, dass auf einem Firmengelände in der Salacher Straße in Eislingen unbefugt ein Audi mit Unfallschäden stand. Hierbei handelte es sich um den gestohlenen Audi. Beim Einfahren auf das Eislinger Firmengelände hatte der Unbekannte noch leicht ein Tor beschädigt. Zusätzlich hatte der Audi auf der Beifahrerseite noch einen größeren Streifschaden. Ermittlungen der Polizei zufolge könnte dieser von einer Kollision mit einer Mauer oder Leitplanke stammen. Die Eislinger Polizei stellte den Audi sicher, sicherte die Spuren und sucht nun Zeugen unter Telefon (07161)8510. Bei dem Audi handelt es sich um einen dunkelfarbenen A6 Kombi mit Göppinger Zulassung.