Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis ist am Dienstag auf 107 gestiegen, am Montag lag sie noch bei 103. Es gab 71 Neuinfektionen, berichtet das Gesundheitsamt. Am Vortag hatte es 105 neue Fälle gegeben. In der Göppinger Klinik am Eichert wurden acht positiv getestete Patienten behandelt. Laut Divi-Intensivregister waren im Landkreis drei Covid-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung, zwei von ihnen wurden invasiv beatmet.