Die Gesundheitsbehörden haben am Donnerstag im Kreis Göppingen 116 neue Corona-Infektionen registriert. Von weiteren Todesfällen wurde nichts bekannt. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist gesunken. Sie lag nach Angaben des Landesgesundheitsamts bei 256 nach 274 am Mittwoch. Der Landesdurchschnitt ging ...