Das Landesgesundheitsamt meldete am Dienstag, 8.11.2022, insgesamt 111 Corona-Neuinfektionen im Kreis Göppingen und keinen Todesfall. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg damit wieder leicht auf 135 (Montag 111). In der Klinik am Eichert wurden 15 positiv getestete Menschen behandelt, dazu fünf Verdachtsfälle. In der Helfenstein-Klinik war es ein positiver Fall. Laut Divi-Intensivregister lagen wie am Montag zwei Patienten auf der Intensivstation, einer wurde invasiv beatmet.