Die 7-Tage-Inzidenz bei Corona-Infektionen sank im Landkreis am Dienstag leicht au364 (Montag 369), teilt das Gesundheitsamt mit. In der Klinik am Eichert wurden 31 Covid-Infizierte und zwei Verdachtsfälle behandelt, in der Helfenstein-Klinik zwei positiv Getestete. Zwei mit dem Virus infizierte Menschen starben. Nach Angaben des Divi-Intensivregisters wurden zwei Corona-Infizierte intensivmedizinisch behandelt. Invasiv beatmet wurde jedoch keiner.