Die Herbst-Welle ebbt sichtlich ab: Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Kreis Göppingen weiter gesunken und liegt jetzt bei 115, meldete das Gesundheitsamt am Montag, 14.11.2022. Am Freitag, 11.11.2022, lag sie noch bei 127. In der Klinik am Eichert lagen am Montag zehn covid-positive Patienten und zwei Verdachtsfälle, in der Helfensteinklinik keiner. Ein Patient wurde laut Divi-Intensivregister intensivmedizinisch behandelt und gleichzeitig auch invasiv beatmet. Es waren im ganzen Kreis Göppingen fünf freie Intensivbetten gemeldet.