Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Göppingen lag am Montag bei 116,3, während sie am Freitag noch 127 betrug. Das meldete das Gesundheitsamt. Die Göppinger Klinik am Eichert verzeichnete acht positiv getestete Patienten und einen Verdachtsfall, in der Geislinger Helfensteinklinik lagen drei positiv auf das Virus Getestete. Drei der Covid-Infizierten waren laut Divi-Intensivregister in intensivmedizinischer Behandlung, zwei wurden invasiv beatmet.