Das Landesgesundheitsamt meldete am Mittwoch 421 Corona-Neuinfektionen im Landkreis. Damit lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 623. In der Göppinger Klinik am Eichert wurden 48 positiv auf Covid getestete Patienten und vier Verdachtsfälle behandelt, in der Geislinger Helfensteinklinik vier positive und zwei Verdachtsfälle. Laut Divi-Intensivregister wurden zwei Corona-Infizierte intensivmedizinisch behandelt, aber nicht invasiv beatmet. Am Mittwoch wurden keine Todesfälle im Zusammenhang mit Corona gemeldet.