Der Abwärtstrend bei den Corona-Infektionen setzt sich fort: Nach den bereits schon moderaten Zahlen der letzten Tage meldete das Landesgesundheitsamt meldete am Montag, 7.11.2022, lediglich 93 Corona-Neuinfektionen im Kreis (Freitag 101). Todesfälle waren keine zu beklagen. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank auf 111 (Freitag 143). In der Göppinger Klinik am Eichert wurden zwölf positiv auf Covid getestete Menschen behandelt, dazu drei Verdachtsfälle. In der Helfenstein-Klinik war es ein positiver Fall. Laut dem Divi-Intensivregister lagen zwei Patienten auf der Intensivstation, einer davon musste invasiv beatmet werden.