Vermutlich um zu überholen, fuhr ein 37-Jähriger mit seinem Sprinter von der B 10 bei Ebersbach ab und auf die Querspange zur L1192. Von dort wollte er dann wohl wieder zurück auf die B 10 fahren. Auf der Querspange missachtete er aber die Vorfahrt eines Mercedes, die Fahrzeuge kollidierten und die Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei Uhingen vermutete, dass der 37-Jährige unter dem Einfluss von Medikamenten stand. Ein Test bestätigte dies.