Ob nächstes Jahr bei der Stäffelespredigt wieder Brieftauben fliegen, ist noch offen. Das teilt Christiane Wehnert, Pressesprecherin der Stadtverwaltung auf Nachfrage der GZ mit. Der Kinderfestausschuss werde im März darüber entscheiden.