Die Geislinger Zeitung wollte in einer nicht-repräsentativen Online-Abstimmung auf www.geislinger-zeitung.de von den Lesern wissen, ob Schüler heutzutage zu wenig Freizeit haben. Das glauben von den insgesamt 503 Teilnehmern nur 24,8 Prozent (125 Stimmen). Sie finden, der volle Stundenplan lasse Schülern beispielsweise zu wenig Zeit für Vereine. Die Mehrheit von 62,6 Prozent (315 Stimmen) verneinte das hingegen und fand, dass gerade in der Ganztagesschule ein entspannteres Lernen möglich sei. 12,5 Prozent (63 Stimmen) der Befragten war das völlig egal, weil sie mit der Schule nichts mehr zu tun haben.
In der neuen Abstimmung steht die fünfte Jahreszeit im Mittelpunkt. Die GZ möchte wissen, ob sich die Leser über die tollen Tage, Umzüge und Faschingstermine freuen. Am kommenden Samstag, 4. Februar, startet etwa um 18.01 Uhr der 22. Gosbacher Nachtumzug. Genießen die Menschen in der Region diese verrückte Zeit? Oder sind sie genervt von dem Trubel? Verreisen sie gar gezielt, um der Narretei zu entkommen? Oder bekommen sie gar nicht genug von all dem bunten Trubel?