Das 21-jährige Opfer der Messer-Attacke auf dem Geislinger TVA-Parkplatz musste am Montag von der Polizei abgeholt und zum Landgericht Ulm gebracht werden. Der Grund: Der junge Mann wollte offensichtlich nicht als Zeuge aussagen. Obwohl er am zweiten Prozesstag geladen war, erschien er nicht. Statt...