Ein „Image-Kunstobjekt“ beziehungsweise „Weltkunst“ an Geislingens „historischer Renommier-Strecke“, der Steige: So beschrieb die damalige GZ-Kulturredakteurin Marlis Prinzing die Wand­installation des Bildhauers Manfred Pernice. Vor 22 Jahren wurde „Verkachelte Polster ’00“ anl...