„Glück g’habt“ heißt das neue Programm von Heinrich Del Core, das im Januar 2020 Premiere hatte. Achtmal stand er damit auf der Bühne, dann kam Corona. Während des Lockdowns trat er im Autokino auf. Dort schlägt das Publikum als Zeichen für Lacher mit Autotüren. Wer Tränen lacht, macht...