Es war einer der Aufreger der ersten Schulwoche. Nachdem an Mittwoch und Donnerstag ein mobiles Impfteam des Kreisimpfzentrums Ulm/Alb-Donau an mehreren Ehinger Schulen im Einsatz war, um Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren gegen das Coronavirus zu impfen, war klar: Um die Zweitimpfung werden s...