Dieses Gesicht! Es ist eines der ersten Fotos, das die Besucher fesselt und der Ausstellung ihren Namen gibt: Ein Leben für das Holz. Mit 14, als Jugendlicher, hatte Max Ochs begonnen, im elterlichen Sägewerk an der Schmiech mitzuarbeiten. Jetzt wird er in wenigen Tagen 68 Jahre alt und diese 54 J...