Am Pfingstsonntagabend stand vor dem Haus von Kai Breymaier an der Munderkinger Promenade eine unversehrte, fast neue Mercedes E-Klasse. Am Pfingstmontagmorgen war die Scheibe hinten links eingeschlagen, der Lack von den entstandenen Splittern beschädigt. „So etwas muss echt nicht sein“, ärger...