„Wir haben viel ‚gell‘ gelernt“, sagt Aryamol und lacht. „Und dass an jedem Wort ein ,le‘ dran ist“ fügt die 22-Jährige hinzu. Die meisten Bewohner des Seniorenzentrums würden „Mädle“ zu ihnen sagen, amüsieren sich Jubiya, Aryamol und Theresa. Die „Mädle“ sind zwischen 21...