Sollte es im Winter wegen der Energiekrise zu länger anhaltenden Stromausfällen kommen, sieht sich Obermarchtal vorbereitet. Wie Bürgermeister Martin Krämer in einer Gemeinderatssitzung am Dienstag berichtete, werden im Ort sogenannte Wärmepunkte eingerichtet. Im Klartext: Die Florianstube und ...