Die Fassungslosigkeit ist dem Zeugen auch fast sieben Monate nach der Tat deutlich anzuhören: „Er fand es ganz toll, was er gemacht hat“, berichtete der junge Mann am Freitagnachmittag vor dem Landgericht Ulm. „Er hat gelacht.“ „Er“ ist ein 30-jähriger Arbeitskollege. Ihm wird vorgewor...