Kaum ertönt in der Ferne das Brummen des Hubschraubers, taucht der gelb-blaue Airbus AS 350 auch schon über den Wipfeln der Bäume auf. Unter ihm schwebt eine mehrere hundert Kilogramm schwere Last: An diesem Morgen werden in Rechtenstein die Zaunelemente in den Steilhang geflogen, die künftig di...