Die Künstler möchten es ihm verzeihen, sagte Ewald Schrade zu Beginn seines Festakts in einem Zelt neben dem Schloss Mochental. Es werde heute nicht die Kunst besprochen, bemerkte der Jubilar zu Beginn. Es gehe ausschließlich um ihn. Was nun auch nicht so schlecht sei. Die folgenden Statements ga...