Nach zwei Jahren Pandemie zeichnet eine Umfrage unter Lehrern ein düsteres Bild. Demnach sehen sich viele Schulpädagogen am Rande der Erschöpfung. Dies zeigen die Daten einer repräsentativen Forsa-Befragung im Auftrag der Robert-Bosch-Stiftung, die kürzlich veröffentlicht worden ist.  Vier vo...