Nicht nur Kino, sondern auch Geselligkeit: Das Ehinger Filmfestival war – vor der Pandemie – schlechthin der Publikumsmagnet Anfang August. Auf dem Marktplatz fanden sich Abend um Abend hunderte Besucherinnen und Besucher ein, um einzukehren, zu feiern – und eben auch um Filme zu sehen. Der ...