Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb soll wachsen. Das hat das Regierungspräsidium Tübingen verkündet – und Kommunen aufgerufen, sich zu bewerben. Es müsse aber schon ein „qualitativer Mehrwert“ für das von der Unesco zertifizierte Gebiet rausspringen, das eine „Modellregion für nach...