Ein 60-jähriger Mann hat sich am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall so schwer verletzt, dass der Rettungsdienst ihn in ein Krankenhaus bringen musste. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann am Morgen gegen 8.30 Uhr mit Arbeiten auf einem Firmengelände im Ehinger Teilort Berg beschäftigt. Dabei ...