Malte Pertschi war schon Meteorologe, allerdings ein Fake-Wetterkundler in der Fernseh-Sendung „Sag die Wahrheit“. „Da musste ich mir jede Menge Bauernregeln draufschaffen, weil der echte Meteorologe darin extrem fit war“, sagt der 42-Jährige. Über die Sendung landete er in Agenturen, die ...