Ja, ja, repräsentativ sind die erhobenen Zahlen natürlich nicht, und möglicherweise haben ja besonders viele Mitglieder japanischer Reisegruppen an der Umfrage teilgenommen – aber, wie auch immer es sei: Die Rothenburger Touristiker können sich dieser Tage gegenseitig auf die Schultern klopfen...