Uralte Pläne und Karten zeigen südlich von Brettheim eine sich durch die Landschaft schlängelnde Brettach, die immer wieder neue Wege gesucht und letztlich ein Überflutungsgebiet geprägt hat – die Aue, die bis heute vor Hochwasser schützt und als Rastplatz für Vögel dient. Ganz anders dage...