Wo viele Menschen zusammenkommen, menschelt es. Kein Wunder also, dass die unbändige Lebenslust auf der Muswiese schon seit Jahrhunderten fröhliche Urständ feiert – was in früheren Zeiten stets den Zorn von kirchlichen Würdenträgern erregte, die nicht müde wurden, den Verfall der Sitten im ...