Sie wollten schon immer mal mit Mitarbeitenden des Hohenloher Tagblatts ins Gespräch kommen? Vielleicht den Geschäftsführer kennenlernen? Oder den Redakteuren und Redakteurinnen ein Thema zuraunen, das Ihnen unter den Nägeln brennt? Oder wollten Sie schon immer mal wissen, welche Logistik nötig ist, um in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die Zeitung zu drucken und zu Ihnen nach Hause zu bringen?
All dies können Sie vor Ort in Erfahrung bringen, denn das Hohenloher Tagblatt kommt nach der Coronapause wieder mit der Aktion „Hier sind wir zu Hause“ in einige Gemeinden des Altkreises Crailsheim.

„Hier sind wir zu Hause“ in Kreßberg, Satteldorf und Rot am See

Diesmal gibt es Aktionstage in Kreßberg, Satteldorf und Rot am See (Termine weiter unten). In diesen drei Gemeinden gibt es jeweils eine neue Frau beziehungsweise einen neuen Mann an der Verwaltungsspitze. Annemarie Mürter-Mayer (Kreßberg), Thomas Haas (Satteldorf) und Dr. Sebastian Kampe (Rot am See) stehen Redaktionsleiter Andreas Harthan im Sommerinterview Rede und Antwort. Es geht um Themen, die in den Gemeinden wichtig sind und die in Zukunft eine Rolle spielen. „Wir wollen darüber sprechen, welche Themen bei der Bürgermeisterin und den Bürgermeistern auf der Agenda stehen – und wo vielleicht der Schuh drückt“, so Harthan.
Außerdem gibt‘s für Besucherinnen und Besucher Wurst vom Grill und gekühlte Getränke. Bringen Sie Ihre Abomax-Karte oder den Verzehrgutschein mit, dann gibt es einen Preisnachlass. Die Bewirtung erfolgt durch örtliche Vereine.

Mehrere Attraktionen für Kinder

Auch für Kinder wird einiges geboten: Beim Torwandschießen, auf der Hüpfburg und beim Glücksrad-Drehen kommt sicher keine Langeweile auf. Und: Es werden die Sieger eines Malwettbewerbs gekürt. Kindergartenkinder aus den Gemeinden haben Bilder gemalt, das Publikum entscheidet durch Klatschen, welches am schönsten ist und den Hauptpreis gewinnt.

Bewerten Sie Ihre Gemeinde

Wie lebt es sich in Ihrer Gemeinde? Wie sind die Betreuungsangebote? Was wird Jugendlichen geboten? Kann man hier gut alt werden? Gibt es Einkaufsmöglichkeiten und schnelles Internet? In einer Umfrage können Sie Ihre Gemeinde bewerten – mit Schulnoten von 1 bis 6.
Teilnehmen können Sie online oder indem Sie den Coupon ausfüllen, den Sie in der Zeitung finden.

Drei Aktionen im Altkreis Crailsheim

Das Hohenloher Tagblatt besucht heuer die Gemeinden im Verbreitungsgebiet, die eine neue Bürgermeisterin/einen neuen Bürgermeister haben:
Kreßberg: Donnerstag, 23. Juni, um 18 Uhr, MVZ-Parkplatz in Waldtann
Satteldorf: Freitag, 1. Juli, um 18 Uhr an der Sport- und Festhalle
Rot am See: Donnerstag, 7. Juli, um 18 Uhr am Forum in Rot am See