Abitur 1970 mit einer glatten 1, dann Hochbegabten-Stipendium des Freistaates Bayern, 1976 Diplom in Physik, 1980 Promotion in Theoretischer Physik, 1985 dann die Habilitation. Heute gehört Professor Dr. Hans Joachim Schellnhuber (71) zu den renommiertesten Klimaforschern weltweit. Was ihn am verga...