Am Sonntagmorgen war es zwar heiß, aber musste sich deshalb ein Mann in Crailsheim nackt zur Schau stellen? Und das ist passiert: Gegen 8.15 Uhr ist die Polizei zu einer „sehr auffälligen“ Person im Ölmühleweg in Crailsheim gerufen worden.

Mehrfach an sein Geschlechtsteil gefasst

Ein Mann hatte sich dort nackt auf ein Fahrzeug gesetzt und dieses auch noch beschädigt. Beim Eintreffen der Polizei beleidigte er die Beamten und fasste sich mehrfach an sein Geschlechtsteil.

Auf Polizist eingeschlagen

Und zudem schlug er sogar unvermittelt und dann unvermindert auf den Kopf eines Polizeibeamten ein und verletzte diesen dadurch leicht. Der 34-jährige Mann konnte in der Folge trotz Widerstands festgenommen werden und wurde im Anschluss in Gewahrsam genommen. Jetzt sind gegen den „Wüterich“ mehrere Strafverfahren eingeleitet, wie die Polizei mitteilt.