Ein zunächst unbekannter Autofahrer hat zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, in Blaufelden eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Er pflügte mit seinem Auto ein Gerstenfeld und eine Wiese um und fuhr gegen Metallpfosten und ein Verkehrsschild.