Die Neue Pressegesellschaft (NPG) bringt ab dem 07. Januar 2023 mit der SÜDWEST PRESSE Zollern-Alb Kurier/Schmiecha Zeitung eine neue Ausgabe im Zollernalbkreis heraus. „Mit dem Angebot ergänzen wir unsere bereits bestehende Hohenzollerische Zeitung und werden DIE Zeitung für den gesamten Zollernalbkreis“, so SÜDWEST Presse Neckar-Alb Geschäftsführer Tim Hager.
Andreas Simmet, Vorsitzender der Geschäftsführung der NPG, ergänzt: „Es ist in der heutigen Zeit sicher nicht gewöhnlich, neue Ausgaben auf den Markt zu bringen. Wir glauben jedoch an das Potenzial im Zollernalbkreis. Mit gut recherchierten Lokalnachrichten wollen wir auch in Zukunft Leserinnen und Leser dann im gesamten Landkreis erreichen.“
Die neue Ausgabe wird von einer großen Markteinführungskampagne begleitet und ab dem 07. Januar 2023 erscheinen.

Empfehlung aus der Redaktion

Besuchen Sie unsere Themenseite und finden Sie dort weitere spannende Hintergrundgeschichten und Empfehlungen aus der Redaktion.

Über die Neue Pressegesellschaft

Die Neue Pressegesellschaft ist das Dach zahlreicher digitaler und gedruckter Medien im Südwesten und Osten Deutschlands. Als eine der zehn größten Tageszeitungen in Deutschland erreichen die Titel SÜDWEST PRESSE, Märkische Oderzeitung und Lausitzer Rundschau sowie der Verbund mit zahlreichen Partnerverlagen täglich rund eine Million Leser.
In der Unternehmensgruppe des Medienhauses arbeiten derzeit über 9.500 Menschen in den Geschäftsbereichen Verlag, Redaktion, Medienservice, Online, Radio, Dienstleistungen, Veranstaltungs-Management, Druck sowie Distribution und Logistik.