Ulm Liederabend im Ulmer Stadthaus

Ulm / SWP 03.05.2017

Der junge Ulmer Bariton (und Ulmer Förderpreisträger 2015) Konstantin Krimmel gestaltet gemeinsam mit der Pianistin Dorina Tchakarova seinen ersten großen Liederabend im Stadthaus: mit Werken von Schubert („Der Tod und das Mädchen“), Loewe („Tom der Reimer“) und Brahms. Krimmel, der 16 Jahre lang bei den St. Georgs Chorknaben in Ulm sang, studiert seit 2014 Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik in Stuttgart. Die Bulgarin Doriana Tchakarova tritt international als Kammermusikerin auf. Karten gibt es im Stadthaus, bei traffiti  oder online bei www.ulmtickets.de sowie an der Abendkasse. Reservierungen Abendkasse: Tel. (0731) 161 7700.