Ulm Kurz & Krass Mein Bier

Ulm / 11.08.2014
Wein gibt es bei diversen Anbietern längst mit persönlich gestaltetem Etikett. Das Internetportal „Bierzuliebe“ geht jetzt einen Schritt weiter:

Wer möchte, kann sich dort sein Wunschbier zusammenstellen und zuschicken lassen. Der Grundgedanke hinter dem Angebot, das seit Mai diesen Jahres auf dem Markt ist: Der Kunde mischt und verfeinert online nach eigenem Geschmack Biersude, die von zwei kleinen Brauereien hergestellt werden. Zunächst bestimmt er den Biertyp – Pils oder Bock –, dann Hopfenintensität, Alkoholgehalt und Spritzigkeit.

Das gewünschte Getränk wird nach diesen Vorgaben gebraut, abgefüllt und innerhalb einer Woche ausgeliefert. Ein studierter Brau-Ingenieur im „Bierzuliebe“-Team ist dafür zuständig, dass die Biere die individuelle Note erhalten.

Laut Geschäftsführer Holger Wirtz wird das Angebot, mit Bier zu experimentieren, von den Kunden „intensiv genutzt“. Der Clou: Die Flaschen bekommen, dem exklusiven Anspruch des Produkts entsprechend, einen Champagnerkorken. lt

 

www.bierzuliebe.de

Zurück zur Startseite