Mit 16 schnitt sie sich für einen Sophia-Loren-Wettbewerb mit der Schere einen tiefen V-Ausschnitt in den braven Rollkragenpullover, später nannte man sie auch „die Marilyn Monroe Wiens“. Jedenfalls machte Senta Berger als außergewöhnliche Schönheit schnell Karriere. Aus dem Max-Reinhardt-S...