Früher trat er in Springerstiefeln auf, rote Schnürsenkel, Röhrenjeans. Jetzt trägt er einen schwarzen Anzug, Krawatte. Es sind Äußerlichkeiten. Aber eine extraordinäre Lichtgestalt der klassischen Musik verblasst zu einem politischen Fall: Teodor Currentzis. Doch wie der Chefdirigent des SWR...