Die Kündigungen kamen überraschend. 22 Bands wie auch eine Taiko-Trommelschule, allesamt Untermieter der Gebäude auf dem so genannten Schüttgut-Areal in der Ulmer Weststadt, wurden mit der Realität konfrontiert, dass sie teils bereits zum Jahresende ohne Bleibe für ihre kreativen Aktivitäten ...