Ob als chaotischer Cannabis-Pizza-Lieferant in der Kiffer-Kultkomödie „Lammbock“ oder als skrupelloser Wirtschaftsanwalt in der Verfilmung des Martin-Suter-Romans „Die dunkle Seite des Mondes“: Der Schauspieler Moritz Bleibtreu ist seit Jahren für sein vielseitiges Rollenspektrum bekannt. Am Donnerstag kommt mit dem Thriller „Cortex“ das Regiedebüt des 49-Jährigen in die Kinos, für das er nicht nur das Drehbuch verfasst hat, son...