Rahel Thiel studiert natürlich lieber Partituren als Corona-Verordnungen, sie hört sich lieber Mozarts Musik an als in den Nachrichten die Beschlüsse von Ministerpräsidentenkonferenzen. Aber am Donnerstagnachmittag muss man schon mal drüber reden: Kann die Premiere von „Figaros Hochzeit“ n...